Schulzentrum Hall in Tirol

Die moderne Schule für Alle

+43 5223 45024

Email

Universitätsallee 1

6060 Hall in Tirol

07:45 - 18:00

Montag bis Freitag

Feedback zur Berufssafari im WIFI in Innsbruck

Am Montag, den 1. Juli 2019 besuchte die 3b Klasse des NMS Schulzentrums Hall die Berufssafari in Innsbruck. Dort lernten wir neue Berufe kennen, aber auch Berufe, die wir schon kannten. Es gab sechs verschiedene Stationen, die wir mit unserem Guide Elias machten. Zum Teil arbeiteten wir in den Stationen spielerisch, lernten aber trotzdem viel dazu. Die erste Station, bei der es um den Bereich IT und Medien ging, fand ich am besten. Und die letzte Station, bei welcher wir etwas kochen mussten, war auch richtig toll! Ich bedanke mich bei meinen Lehrerinnen, Frau Toifl und Frau Rathgeber-Prantl, und bei unserem Berufssafari-Guide Elias für den schönen Tag.

Ruvejda, 3b

Wir besuchten gestern, den 1. Juli 2019 das WIFI in Innsbruck. Es war sehr cool dort und wir lernten an verschiedenen Stationen Berufe kennen, von denen wir nie zuvor etwas gehört hatten. Bei unseren Berufssafari-Guides Andreas und Annkatrin möchte ich mich herzlich bedanken für die Jause und das Herumführen im WIFI. Auch bei den Lehrerinnen Frau Toifl und Frau Rathgeber-Prantl möchte ich mich bedanken, dass Sie mit uns diesen Ausflug zur Berufssafari machten.

Jana, 3b

Die Exkursion zur Berufssafari gefiel mir sehr, da ich dort vieles neues zur Berufswelt gelernt habe und Spaß hatte. An den Stationen hatte ich viel Spaß, weil die auch gut aufgebaut waren.
Die Guides waren auch sehr nett. Im Gesamten fand ich die Berufssafari richtig cool!

Eslemnur, 3b

Ich fand die Berufssafari eigentlich schon toll, doch irgendwie entsprach diese Exkursion nicht ganz meinen Erwartungen, weil wir nur über Berufsgruppen sprachen und eigentlich nichts über einen Beruf, zB.: Tischler oder Koch lernten, sondern nur zusammengefasst über verschiedene Branchen. Und ich habe eigentlich nichts über meinen Traumberuf gelernt, weil er, obwohl ein Lehrberuf ist, gar nicht bei der Safari vertreten war. Unseren Guide fand ich eigentlich recht sympathisch und nett, und dass wir unsere Sachen selbst ausprobieren durften gefiel mir gut. Also alles in allem war ich eigentlich recht zufrieden mit der Berufssafari und deshalb möchte ich mich auch bei unseren Lehrerinnen dafür bedanken, dass sie sich für uns die Mühe gemacht haben, mit uns dorthin zu fahren.

Elias, 3b

Ich habe den Ausflug ins WIFI interessant gefunden, weil es gab dort immer Informationen, die ich noch nicht gewusst habe. Was ich nicht so toll gefunden habe, war, dass wir eine Station hatten, wo wir eine Verkäuferin an der Kasse spielen mussten. Aber ansonsten war die Berufssafari ganz OK.

Barbara, 3b

An sich war die Berufssafari wirklich hilfreich und gut gestaltet. Unser Guide war sehr nett und hat uns auch die Dinge gut erklären können. Dass wir eine Jause bekommen haben, war wirklich eine sehr liebevolle Geste. Dafür bedanke ich mich auch. Die Aktivitäten waren sehr spannend und unterhaltsam. Das Kochen war sehr lustig. Am besten fand ich jedoch, dass wir eine Auswertung zu unserem Interessenscheck bekommen haben. Ich hoffe, dass wir das WIFI irgendwann wieder einmal besuchen können.

Sarina, 3b

Beim WIFI hat mir eigentlich alles gefallen, weil wir uns verschiedene Berufe angesehen haben, z.B. in der Küche gearbeitet haben und das war so ähnlich wie in der Arbeit. Dann haben wir auch noch ein Quiz auf dem PC gemacht. Wir haben auch fast über jeden Beruf geredet. Wir waren im Lehrbauhof auf einer Baustelle und dort haben wir ein Rätsel gelöst.

Matthias G., 3b

Am 1. Juli 2019 waren wir bei der Berufssafari in Innsbruck. Dort wurden und von unserem Guide verschiedene Berufsgruppen vorgestellt. Am besten gefiel mir der Bereich „Bauen und Wohnen“, da ich später einmal Maurer oder Zimmerer werden will.

Dennis, 3b

Den Ausflug ins WIFI fand ich sehr toll, da ich viele neue Berufe kennen gelernt habe und auch die Guides waren sehr nett. Die verschiedenen Stationen waren ebenfalls sehr cool. Am besten gefiel mir das Papierfärben.

Matthias S., 3b

Ich habe bei der Berufssafari den Interessenscheck toll gefunden. Der Elektronik-Baukasten, welchen Sami und ich hervorragend gemeistert haben, war auch sehr toll. Nicht so gut gefallen hat mir das Bauen einer Brücke und das Berufe erraten. Das Beste an der Berufssafari war das Computer-Quiz.

Leon, 3b

Print Friendly, PDF & Email